Aktuelles

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung für eine/n Projektmitarbeiter*in (m/w/d) für die Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie Limbach-Oberfrohna

Die Stelle ist befristet bis voraussichtlich 31.3.2023 und kann ab 1.10.2021 angetreten werden. Arbeitsstelle ist Limbach-Oberfrohna, in Räumlichkeiten der Stadtverwaltung.

Ihre Aufgaben

  • Gesamtkoordination der „Partnerschaft für Demokratie“ in Zusammenarbeit mit dem federführenden Amt, dem Begleitausschuss und weiteren Akteur*innen der Partnerschaft.
  • inhaltlich-fachliche Beratung von Projektträgern
  • Begleitung von Einzelmaßnahmen
  • Koordinierung und Unterstützung des Begleitausschusses sowie des Jugendforums
  • Öffentlichkeits- und lokale/regionale Vernetzungsarbeit
  • Beratung und Unterstützung von Bürger*innen im Rahmen der Themen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“
  • Fortbildung, fachliche Qualifizierung der Akteur*innen
  • die Beratung von relevanten an der Partnerschaft beteiligten Akteur*innen

Wir bieten

  • ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • selbständiges Arbeiten und flexible Arbeitszeiten
  • aufgeschlossenes und erfahrenes Team
  • Fort- und Weiterbildung
  • eigene Ideen sind uns willkommen
  • Vergütung in Anlehnung an TvöD

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Vergleichbares
  • Praxiserfahrung im Projektmanagement
  • Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität und Engagement, offen für Neues
  • Verantwortungsbewusstsein und die Befähigung zum selbständigen Arbeiten
  • Führerschein PKW und eigener PKW sowie Bereitschaft diesen beruflich einzusetzen

  Stellenausschreibung

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per Mail an:

Kompetenzzentrum für Gemeinwesenarbeit und Engagement e.V.
Bahnhofstraße 13/PF 1402
08280 Aue

Telefon: (03771) 1 23 81 33
E-Mail: angela.Klier@kge-erzgebirge.de

Zurück